Echt Kasi Galerie

Kasi´s Bilder des Monats

Einmal im Monat wähle ich aus, was mich fotografisch in diesem Zeitraum am meisten bewegt hat. Das Foto des Monats hat dabei technische, gestalterische aber auch emotionale Aspekte für mich. Eine besondere Situation fotografisch einzufangen ist meiner Ansicht nach ein erfreuliches Erlebnis. Sicher muss dieses Foto wenigstens den Grundanforderungen der Fotografie entsprechen, aber nicht unbedingt ein „Siegerbild“ für einen Wettbewerb sein, das nur für diesen Anspruch gestaltet wurde. In jedem Fall kann ich begründen, warum es für mich das Foto des Monats wurde …

Windsurfen, Stand-up-Paddling und Kiten

Seit meinem 18.ten Lebensjahr hat mich Windsurfen fasziniert. Die ersten Versuche in Rosa Pineta und auf heimischen Baggerseen oder am Gardasee bleiben unvergessen. Im Laufe der Jahre haben sich der Surfstyle, Surfboards und die Surfsegel verändert. So auch bei mir. Dazu gehören natürlich auch das Können und die Surfspots. Um noch öfter auf dem Wasser zu sein, habe ich auch Stand-up-Paddling und Kiten gelernt. Drei faszinierende Sportarten. Hier findet ihr alles Fotografische zum Thema Surfen. Von mir und von anderen fotografiert, aber auch von anderen und von mir fotografiert …

Sportfotografie

Sport gefällt mir immer. Vor allem dann, wenn es sich um Aktionsport handelt. So ist das nicht nur beim Surfen oder beim Skifahren. Auch Radsport, Turnen, Leichtathletik und Ballsport gefällt mir gut. Ich gehe auch mal gern ins Stadion und schaue Fußballbundesliga. Dazu kommt auch noch Motorsport. Nicht nur dass ich mich für Sport und den Ergebnissen interessiere, auch fotografisch ist Sport was ganz besonderes. Schnell und aktionsreich. Dazu kommen die entsprechenden Events und Sportveranstaltungen. Die bieten nicht nur Sport, sondern auch eine Menge darum herum …

Fotoreportagen

Besonders interessant finde ich Reisen oder verschiedene Themen fotografisch zu dokumentieren. Dabei ist nicht nur der Aspekt der Dokumentation wichtig, sondern auch die gestalterischen Möglichkeiten der Fotografie. Dabei meine ich nicht die nachträgliche Bildbearbeitung. Ich beschränke mich auf kleine Korrekturen im Ausschnitt, in der Schärfe und in der Belichtung. Das Bild entsteht wie früher mit der Kamera. Für mich heißt das, das zu zeigen was ich sehe und wie ich das sehe …

Kasi vor der Kamera

Fotografie ist neben Surfen eines meiner weiteren Hobbys. Mein Interesse an Outdoor-Sportarten wird durch die Fotografie nicht nur ergänzt, sondern ist eine zusätzliche Bereicherung. Neben dem Sammeln verschiedener Eindrücke und dem bewussten Gestalten von Bildern ist auch die Dokumentation von Reisen, von Veranstaltungen und vom Familienleben ein wichtiger Bestandteil meiner Fotografie. Sport steht dabei im Vordergrund. Dennoch ist mein Interesse wie immer groß und die Fotografie bietet von Akt- bis Tierfotografie ein großes Betätigungsfeld. So sehen mich andere Fotografen bei der Fotografie …

Bilder vom Handball

Während meiner ganzen Jugend habe ich Handball gespielt. Obwohl ich nach der A-Jugend selbst nicht mehr gespielt habe, hat mich Handball immer interessiert. Mein Heimatort Oßweil war immer mit Handball verbunden. So ist das heute noch. Ob ich in meinem Verein als Hallensprecher die Spiele begleite, selbst bei meiner B-Jugend mit auf der Bank sitze oder bei den Spielen unserer anderen Mannschaften zuschaue, ich fiebre immer mit. Oft fotografiere ich an den Spielen und liefere die Bilder zu den Spielberichten der Trainer. Manchmal fotografiere ich auch einfach deshalb, weil es mir Spaß macht und sich die Sportler über die Bilder freuen …